Strategie & Due Diligence

Lösungen für die Berücksichtigung von Nachhaltigkeit in Ihren Aktivitäten

Organisationen wenden zunehmend nachhaltige Strategien an, bei denen Umwelt-, Sozial- und Governance-Themen (Environmental, Social, Corporate Governance – kurz ESG-Themen) einen Bestandteil des Tagesgeschäfts bilden. Da Politik und Gesellschaft stärker auf das Verhalten von Unternehmen, Investoren und Organisationen achten, ist es unerlässlich, über eine wirksame Strategie zu verfügen. Unser Team leistet die erforderliche Beratung und Hilfestellung zur Verankerung und Entwicklung von Rahmenleitlinien bezüglich Nachhaltigkeit.

Nachhaltigkeit entwickelt sich schnell zu einem wichtigen Bestandteil der Unternehmensagenda. In der Vergangenheit wurde Nachhaltigkeit in erster Linie mit umweltbezogenen Faktoren in Verbindung gebracht, doch heute deckt sie das gesamte Spektrum der ESG-Themen ab. Zudem wird Nachhaltigkeit im Allgemeinen als Einflussfaktor auf wirtschaftliche Entwicklung sowie Reputation einer Organisation betrachtet.

Eine Nachhaltigkeitsstrategie umfasst die Integration wirtschaftlicher, umweltbezogener und sozialer Ziele in Ihren Geschäftsplan, mit dem Ziel, einen langfristigen Mehrwert für Ihr Unternehmen, Ihre Stakeholder und die breite Gesellschaft zu schaffen und gleichzeitig unsere natürlichen Ressourcen für künftige Generationen zu erhalten und zu verbessern. Mit steigendem Bewusstsein für ESG-Themen versuchen viele Organisationen, diese Grundsätze umzusetzen und in ihre Geschäftstätigkeit zu integrieren. Da die ESG-Grundsätze ein breites Themenspektrum wie Klimawandel, Menschenrechte, Verbraucherschutz, Arbeitnehmerbeziehungen und verantwortungsbewusstes Management abdecken, ist es wichtig, sich auf die Grundsätze zu konzentrieren und über diese zu berichten, die für Ihr Unternehmen am wichtigsten sind.

Wir verbinden unser umfangreiches Wissen bezüglich der ESG-Themen mit unseren geschäftsbezogenen Kenntnissen, um Ihnen bei der Entwicklung und Berichterstattung einer zu den Sustainable Development Goals (SDGs) konformen Nachhaltigkeitsstrategie mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Unser Team verfügt über fundiertes Fachwissen aus allen Geschäftsbereichen von MazarsMazars-Geschäft und arbeitet integriert und kooperativ als Einheit zusammen, mit dem Ziel, unseren Service an Ihre Wünsche anzupassen.

Dank unseres kooperativen Ansatzes können wir Ihnen helfen,

  • eine umfassende Richtlinie zur Einbindung von Stakeholdern zu formulieren, anhand derer sichergestellt wird, dass alle Parteien berücksichtigt, die Vorgehensweise geplant und Strategien vereinbart werden;
  • die wesentlichen Themen zu identifizieren, die den grössten Einfluss auf Ihre Organisation haben und für die Stakeholder am wichtigsten sind, da sie sich auf wirtschaftliche, umweltbezogene und soziale Risiken beziehen, die Ihrem Geschäftsruf schaden und Ihre Wertschöpfungskraft beeinträchtigen könnten;
  • die für Ihr Unternehmen passenden KPIs zu messen. 

Unsere Leistungen in der Schweiz

  • Diagnose durch das Mazars-eigene ESG Health Check-Tool
  • Bestandsaufnahme und Lückenanalyse der vorhandenen ESG-Informationen
  • Best-Practice-Scans und Benchmarks
  • Einbeziehung von Stakeholdern und Identifizierung der wichtigsten ESG-Themen (Materialitätsmatrix)
  • Entwicklung einer ESG- und Nachhaltigkeitsstrategie
  • Lohngleichheitsberatung
  • Leistungs- und Erfolgsmessung - mit Ausrichtung auf Referenzrahmen wie z.B. Global Reporting Initiative (GRI) oder Impact Management Project (IMP)
  • Anpassung an die Sustainable Development Goals (SDGs)

Weitere Services von unserem internationalen Team

  • Entwicklung von Anti-Korruptions-Programmen
  • Einhaltung der DSGVO sowie Datenschutz und -sicherheit
  • Bewertung des CO2-Fußabdrucks und Beratung zur Energieeffizienz
  • Strategie zu Menschenrechten

Kontakt