CSR-Prüfungen

CSR-Prüfungen, um Ihr Engagement für soziale Verantwortung zu demonstrieren, Werte zu schaffen und Ihre Risiken zu steuern

Nachhaltige Entwicklung und soziale Verantwortung sind insbesondere für Unternehmen der Luxusgüterbranche zu zentralen Themen geworden. Die Beachtung ethischer und ökologischer Standards ist ein Schlüsselfaktor des Branding der Marken.

Angesichts dieser Herausforderungen müssen Sie:

  • die Risiken Ihrer Gesellschaft, Tochterunternehmen und Lieferanten steuern in Bezug auf verantwortungsvolle Praktiken hinsichtlich Ethik, Umwelt und Menschenrechte;
  • den Erwartungen Ihrer Aktionäre und Partner in Bezug auf gesellschaftliche Verantwortung gerecht werden.

Unser Mehrwert

Mazars Schweiz hat in den vergangenen Jahren ein Beraterteam ausgebildet, das auf die Uhren- und Schmuckindustrie spezialisiert. Neben anerkannten Branchenkenntnissen verfügt dieses interdisziplinäre Team über die entsprechenden Kompetenzen und Akkreditierungen zur Durchführung der folgenden Prüfungen:

  • Rechnungssprüfung
  • RJC-Prüfung (Responsible Jewellery Council) - Code of Practices (COP) und Chain of Custody (COC)
  • Fairmined  / Alliance for Responsible Mining Prüfung
  • LBMA  Prüfung (London Billion Market Association)
  • LPPM  Prüfung (London Platinum & Palladium Market)
  • Aufsichtsprüfung FINMA GwG  (Geldwäschereigesetz)
  • EcoEntreprise

Mazars ist bislang das einzige akkreditierte Unternehmen der Schweiz, das diese Prüfung in kombinierter oder gesonderter Form durchführen kann. Dank einer kombinierten Durchführung bestimmter Prüfungen entstehen Synergien, die zu Zeit- und Kosteneinsparungen führen.