Die Auswirkungen von Covid-19 auf Schweizer Versicherer

Ad-Hoc Studie April 2020: Wie erleben die Versicherer in der Schweiz die Corona-Krise - ein Stimmungsbild

Die Ausbreitung des Coronavirus betrifft auch Schweizer Versicherer. Das Institut für Risk & Insurance der ZHAW School of Management and Law und Mazars haben Schweizer Versicherer zu den Herausforderungen und Auswirkungen befragt. 

Die Ad-Hoc Studie zeigt Ihnen ein aktuelles Stimmungsbild der gegenwärtigen Lage auf. 

Befragt wurden 14 Versicherer im Rahmen von 30-minütigen Video- oder Telefoninterviews. Die 18 Gesprächspartner sind in ihrer Funktion verantwortlich für den Bereich Risikomanagement, Legal & Compliance oder Investment Management bei Direkt, Rück- und Krankenversicherern.  Ein herzliches Dankeschön geht an alle, die sich trotz der Hektik Zeit für ein Gespräch genommen haben.

Dokument

Ad-Hoc Studie_Mazars_ZHAW
Ad-Hoc Studie_​Mazars_​ZHAW